Tomb Raider – Misha Green als Director & Writer verpflichtet

Es gibt ein Update zum neuen Tomb Raider Kinofilm mit Alicia Vikander, für den man Misha Green (Lovecraft Country) als Director und Writer verpflichten konnte.

Green ist Showrunner und Executive Producer von Lovecraft Country, entlang von Jordan Peele und J.J. Abrams. Sie ist außerdem in der Netflix-Produktion The Mother involviert, sowie in Warner Brothers’ Cleopatra Jones und Makeready’s The Gilded Ones.

Ob der Film an sich noch in diesem Jahr starten kann, ist fraglich, da es auch hier zu Verzögerungen durch die Corona-Pandemie gekommen sein dürfte. Soweit man schon weiß, folgt dieser weiterhin der jüngsten Trilogie, einschließlich Rise of the Tomb Raider und Shadow of the Tomb Raider.

Die Story der beiden Spiele soll diesmal in nur einem Film weitererzählt werden, aber auch die Events der Spiele möchte man noch einmal aufgreifen, da die Fans dies offenbar toll finden. Eine 1:1 Nacherzählung ist dennoch nicht zu erwarten. Auch ist die Rede von übernatürlichen Momenten, inkl. Monster, Geister und Prophezeiungen und all dieses Zeug. Genauere Details dazu sind natürlich noch geheim.

Weitere Details zum neuen Kinofilm folgen mit Sicherheit in den kommenden Monaten.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x