Tomb Raider – Neues Spiel soll bodenständiger sein & mehrere Raiders umfassen

By Trooper_D5X 3 comments
3 Min Read

Mit der jüngsten Tomb Raider Trilogie wurde die Geschichte einer jungen und unerfahrenen Lara Croft erzählt, die auf dem Weg zum wahren Tomb Raider war und es letztendlich wurde. Das neue Spiel, welches bereits offiziell angekündigt ist, soll daher frische Ansätze aufgreifen, wie ein aktueller Leak behauptet.

Dieser stammt wohl aus einem Voice Acting-Script und beschreibt eine erfahrenere Lara Croft, die in den 30er Jahren ist und Teil mehrer Raiders sein soll, welche auf der ganzen Welt auf Schatzsuche gehen. Das Projekt trägt laut dem Leak den Arbeitstitel ‚Jawbreaker‘ und soll bodenständiger als die bisherigen Spiele sein, aber dennoch Fantasy-Elemente umfassen. Vordergründig geht es auch nicht mehr nur um das Aufspüren und Plündern von antiken Artefakten, sondern mehr um die Bewahrung derer.

Eine neue Lara Croft

Lara soll auch die familiären Schwierigkeiten hinter sich gelassen haben, stattdessen ist sie nun eine Art berühmte Persönlichkeit, die sich aufgrund dessen mit Problemen wie Isolation und Einsamkeit auseinandersetzen muss, die damit einhergehen. Ihr zur Seite steht eine jüngere Generation von Tomb Raiders, die Lara um Hilfe bitten muss, nachdem sich eine weltverändernde Katastrophe zusammenbraut.

Ein bekannter Insider hat sich umgehend auf ResetEra in diesen Gerücht eingeklingt und ergänzt, dass es auch „bisexuelle Dating- und Horror-Elemente“ geben wird.

Momentan sind das alles nur Gerüchte, die wie üblich mit Vorsicht genossen werden müssen. Von offizieller wurde bisher nur bestätigt, dass das neue Tomb Raider auf der Unreal Engine 5 basiert und man die Erzählung auf die nächste Stufe heben möchte.

„Crystal Dynamics ist unglaublich gespannt auf die Zukunft der Unreal und wie es uns helfen wird, unser Storytelling auf die nächste Stufe zu heben. Deshalb sind wir stolz darauf, ankündigen zu können, dass unser nächstes #tombraider-Spiel auf der Unreal Engine 5 basiert! Unser Ziel ist, wie man die Grenzen der Wiedergabetreue überschreiten kann, um ein hochwertiges und filmisches Adventure von höchster Qualität abzuliefern, welches die Fans von Tomb Raider und unseren Spielen bei Crystal Dynamics verdient haben.“

Crystal Dynamics

Die offizielle Vorstellung des neuen Tomb Raider wird jedoch noch auf sich warten lassen.

Update: Square Enix hat offenbar darum gebeten, das besagte Script bei Patreon zu entfernen und beruft sich dabei auf Urheberrechte. Andernfalls droht dem Leaker die Sperrung auf der Plattform. Gleichzeitig untermauert es wohl den Wahrheitsgehalt, wobei sich das Script und die Details durchaus noch ändern können im finalen Spiel.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
3 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments