Tony Hawk’s Pro Skater 1 & 2 auf PS5 mit 120fps / 4K & DualSense Support

Wenige Tage vor dem Release von Tony Hawk’s Pro Skater 1 & 2 auf PlayStation 5 hat Activision noch einmal ergänzende Details enthüllt. So holt man auch hier das Maximum aus der Hardware heraus.

Dies bedeutet, dass man die Wahl zwischen 1080p bei 120fps oder nativen 4K bei 60 fps haben wird. Letzteres dürfte von den meisten Spielern priorisiert werden. Der 120fps Support setzt natürlich einen entsprechenden TV mit HDMI 2.1 voraus.

Ergänzend wird der DualSense Controller unterstützt, einschließlich adaptiven Triggern und haptischen Feedback. Auf die Ohren gibt es mit dem systemeigenen 3D-Sound. Weiteres Specs sind Cross-Gen Progression, schnellere Ladezeiten dank der SSD und die Unterstützung der Activities auf PS5.

https://twitter.com/TonyHawkTheGame/status/1374405006397382660

Das Next-Gen-Upgrade für Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 enthält außerdem eine „High Fidelity“-Farbenatmosphäre. Dieses einzigartige grafische Feature ermöglicht es Spielern schärfere dynamische Schatten, Reflexionen und Blendenflecken sowie verbesserte Skater-Texturen und mehr auf Next-Gen-Konsolen zu erleben.

Spieler einer digitalen Edition können sich für einen Aufpreis das Upgrade auf das Cross-Gen-Deluxe-Bundle mit allen zusätzlichen Features sichern. Das Upgrade enthält Zugriff auf den geheimen Skater Ripper (alias das berüchtigte Powell-Peralta-Maskottchen), Retro-Ausstattung für den Modus ‚Mach-dir-den-Skater‘ und Retro-Skins für Tony Hawk, Steve Caballero und Rodney Mullen.

RELATED //  Tony Hawk’s Pro Skater 1 & 2 für PS5 angekündigt

Tony Hawk’s Pro Skater 1 & 2 ist ab diesem Freitag für PS5 erhältlich.