Twelve Minutes für PS5 & PS4 angekündigt

Der einstige Xbox Exklusivtitel Twelve Minutes von Annapurna Interactive und Nomada erscheint im Dezember für PlayStation 5, PS4 und Switch.

Twelve Minutes ist ein interaktiver Top-Down-Thriller, der in Echtzeit mit einer leicht zugänglichen Benutzeroberfläche abläuft. Was ein romantischer Abend mit eurer Frau werden sollte, wird für euch zum Albtraum, nachdem ein Kriminalbeamter in euer Haus einbricht, eure Frau des Mordes beschuldigt und sie umbringt.

Gefangen in der Zeitschleife

Diese Situation erlebt ihr immer und immer wieder. Ihr befindet euch sofort wieder genau in dem Moment, in dem ihr die Haustür geöffnet habt, in einer 12-minütigen Zeitschleife gefangen, dazu verdammt, immer wieder den gleichen Schrecken zu erleben.

Eure Aufgabe besteht darin, einen Weg zu finden, das Wissen über das, was kommt, zu nutzen, die Ereignisse zu ändern und die Schleife zu durchbrechen. Twelve Minutes verbindet so die traumhafte Spannung von The Shining mit der Klaustrophobie von Rear Window und der fragmentierten Struktur von Memento.

Zusätzlich hat man sich prominente Unterstützung für die Rollen geholt, darunter James McAvoy, Daisy Ridley und Willem Dafoe.

Twelve Minutes erscheint am 07. Dezember 2021.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x