Ubisoft gibt Teilnahme an gamescom 2022 bekannt

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Nach drei Jahren Pause kehrt Ubisoft in diesem Jahr zur gamescom zurück, die ihre Teilnahme heute offiziell bestätigt haben.

Als offizieller Partner der gamescom möchte Ubisoft dieses Jahr die Fans mit digitalen Inhalten ihres Porfolios auch wieder physisch erlebbar machen, sprich, man wird vieles vor Ort ausprobieren können.

​„Die letzten zwei Jahre haben gezeigt, dass unsere Branche auch in herausfordernden Zeiten in der Lage ist, besondere Momente mit internationaler Strahlkraft zu schaffen. Jetzt, nach zwei Jahren voller spannender digitaler Inhalte und kreativer Content Creator-Konzepte, freuen wir uns endlich wieder nach Köln zu kommen“, sagt Ralf Wirsing, Managing Director Europe von Ubisoft. „Für Ubisoft war die Nähe zur Community und der gemeinsame Austausch mit unseren Fans schon immer eine Herzensangelegenheit. Die gamescom ist der Inbegriff für das gemeinschaftliche Entdecken und Erleben neuer Spiele und daher freuen wir uns schon darauf, dieses Jahr wieder gemeinsam mit den Fans in unsere Spielewelten einzutauchen.“

Ubisoft

Welche Spiele man in Köln mit welchem Konzept präsentieren wird, daran wird derzeit gearbeitet. Das Wohlbefinden und die Sicherheit der Fans, Mitarbeiter und Partner haben dabei stets die oberste Priorität.

Ubisoft arbeitet derzeit an Projekten wie Assassin’s Creed, Skull and Bones, Project Q, Avatar: Frontiers of Pandora, einem neuen Ghost Recon und weiteren.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments