Ubisoft kündigt weiteres Ubisoft Forward Event an

Zugegeben, das gestrige Ubisoft Forward Event war OK, ohne große Überraschungen, da der Top Titel Far Cry 6 auch schon vorab geleakt wurde. Dennoch vermisste man den ein oder anderen Titel, über den man gern mehr gesehen hätte.

Das möchte der französische Publisher mit einem weiteren Ubisoft Forward nachholen, das später in diesem Jahr stattfindet. Wann genau das sein wird, ist derzeit aber noch offen.

Ubisoft CEO Yves Guillemot kommentiert hierzu nur:

„Ich hoffe, ihr habt das, was ihr heute gesehen habt, genossen und werdet es lieben, diese Spiele zu spielen“, so Guillemot, CEO von Ubisoft. „Ich bin stolz auf unsere Teams, die eine ehrgeizige, stolze und kreative Reihe von Spielen liefern. Und wir haben euch noch nicht alles gezeigt. Tatsächlich haben wir noch viel mehr vor uns. Ihr werdet einen weiteren Ubisoft Forward sehen, der noch mehr über unsere kommenden Spiele verrät.“

Bislang offen sind Neuigkeiten zu Rainbow Six QuarantineBeyond: Good & Evil 2, es soll sich ein neues Prince of Persia in Arbeit befinden und ein echter Next-Gen Kracher wäre auch nicht schlecht.

Details dazu folgen in den kommenden Monaten.