Uncharted 4: A Thief´s End schon wieder verschoben

Sony und Naughty Dog verschieben ihr Action-Adventure ‘Uncharted 4: A Thief´s End’ ein weiteres Mal, das nun nicht mehr im April erscheint.

Wie man über den offiziellen PlayStation Blog ankündigt, sei man wie geplant auf dem Weg zum Ziel der Entwicklung, zum Gold-Status und der Produktion, jedoch möchte man sicherstellen, dass auch genügend Spiele zum Release-Tag verfügbar sind, weshalb man sich für diesen rund zwei Wochen mehr gönnt.

Somit erscheint ‘Uncharted 4: A Thief´s End’ nun erst am 10. Mai 2016. In einem Statement heißt es ergänzend:

“Wir wissen, dass dies vielleicht etwas enttäuschend ist, und wir können uns nur dafür entschuldigen, dass ihr noch länger warten müsst, um Naughty Dog neuestes Spiel, in die Hände zu bekommen. Das Gute daran ist, dass das Spiel phänomenal sei  – wir sind vollkommen zuversichtlich, dass sich die Wartezeit lohnen wird und das Team bei Naughty Dog ist bereits gespannt wie nie darauf, dass ihr Nathan Drake´s finales Adventure erlebt.”

Ein kleiner Wermutstropfen dürfte wohl der sein, dass an diesem Wochenende die offene Multiplayer-BETA startet, die Sony am gestrigen Dienstag angekündigt hatte.

Uncharted 4: A Thief´s End erscheint nun am 10. Mai 2016.

[asa2]B014V2MO8S[/asa2]

Like it or Not!

0 0

3 Comments

  1. das war doch voraus zu sehen dass es wieder mal verschoben wird
    Uncharted 4: A Thief’s End – Libertalia Collector’s Edition
    habe meine vorstellung schon rückgängig gemacht bis sie sich endlich einig geworden sind welche version endgültig ist

  2. Ich hoffe, dass sie als Entschädigung einen Waffen Skin oder Outfit herschenken, was später im Store kostenpflichtig verfügbar sein wird.

  3. 2 wochen mehr sind zu verkraften

Comments are now closed for this post.