Uncharted 4: A Thief´s End – Hardcore-Survival Mode mit Patch 1.20 online

Naughty Dog hat pünktlich zum Wochenende das Update 1.20 zu ‚Uncharted 4: A Thief´s End‘ veröffentlicht, das als Highlight zwei neue Spielmodi mit sich bringt.

Dazu zählt der Survival-Modus, der nun auch in der Hardcore-Variante gespielt werden kann. Um diesen zu meistern, müssen alle 50 Runden mit nur einem Leben überstanden werden. Teamwork, Strategie und vorsichtiges Handeln sind dabei der Schlüssel zum Erfolg. Ferner kehrt auch der Classic Mode in die BETA Playlist zurück, sowie wurden diverse Balance-Anpassungen vorgenommen, die ihr im offiziellen Changelog nachlesen könnt.

Wer es mehr auf Wettbewerb abgesehen hat, darf sich ab sofort auf eine neue Ranked Season freuen, einschließlich neuer Belohnungen und Optimierungen beim Fortschritt. Zu den Belohnungen zählen unter anderem neue Waffen Skins, um die Ranked Trucker Hats, Shades und Bandanas zu komplettieren, die in der vorherigen Season verteilt wurden. Ebenso gibt es einen neuen Ranked Huzzah Spott für all diejenigen, die den Gold Rang oder höher erreichen. Weiterhin wurde das Qualifier- und Master Rank System überarbeitet, die sich nun mehr an Punkten und nicht mehr an Matches orientieren, ebenso zählt der Master Rank nun Punkte, basierend auf euren durchschnittlichen Matches, sodass sich euer Fortschritt an eurer persönlichen Performance orientiert.

[asa2]B014V2MGX6[/asa2]