Valve geht auf Kuschelkurs mit der PS3

By Trooper_D5X 1 comment
1 Min Read

Das sind ja mal ganze neue Töne, die Valve´s Chet Faliszek da äußert. Bisher ist der Entwickler von Left 4 Dead & Co. nie so wirklich warm geworden mit der PS3 und dem Potenzial das in ihr steckt. Dies scheint man bei Valve erst jetzt so langsam zu erkennen, nachdem die Verkaufszahlen ungebremst in die Höhe schießen.

Nach früheren Aussagen, dass man nichts mit der PS3 zu tun haben möchte, äußerte man jetzt: „Bevor man etwas auf der PS3 macht, muss man in der Lage sein es auf die richtige Weise zu tun. Man wird es sich ansehen und irgendwann werden wir es tun, ganz sicher“, so Faliszek.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments