War Thunder – Update 1.43 mit massig neuen Inhalten auf PS4 verfügbar

Gajin Entertainment hat heute das Update 1.43 für ihren Free-2-Play Titel ‚War Thunder‘ auf PlayStation 4 veröffentlicht, das zahlreiche neue Inhalte mit sich bringt.

Neue Features sind unter anderem eine Gewinnbeteiligung für User Generated Content, die Implementation von über 40 neuen Flugzeugen und Panzern, neue Karten, Panzer mit Mehrfachkanonentürmen, eine Kill-Cam und vieles mehr. Update 1.43 ist eines der größten Updates für das Universum von War Thunder und bringt eine Vielzahl an Verbesserungen der Spielerfahrung mit sich.

„Wir arbeiten ständig daran, die Spielerfahrung von War Thunder zu verbessern und stellen sicher, dass wir der Community zuhören und Wünsche aufnehmen. Unsere Community ist das Wichtigste für uns. Wir nehmen das Vertrauen nicht als gegeben an, das uns die Community entgegenbringt und genau deshalb schätzen wir die Meinungen und Vorschläge so sehr, um das Spiel weiter zu verbessern. Das Update 1.43 für War Thunder enthält viele Features, die von der Community gewünscht worden sind und zusätzliche Verbesserungen, von denen wir sicher sind, dass die Community sie lieben wird,“ so Anton Yudintsev, CEO von Gaijin Entertainment.

Die vollständige Liste aller Neuerungen gibt es im offiziellen Forum nachzulesen.

[asa]B00BIYAO3K[/asa]