Weitere Hinweise auf ein Alan Wake Remaster?

Gerüchte um ein Remaster zu Alan Wake wollen einfach nicht verstummen. Angeheizt werden diese nun erneut durch einen Datenbankeintrag im Epic Games Store.

Darin wird jedenfalls ein Projekt mit dem Titel HeronStaging gelistet, der von Remedy entwickelt wird. Welcher Zusammenhang außer dem Entwickler hier zu Alan Wake hergestellt wird, ist jedoch völlig unklar. Momentan hält man es lediglich für sehr wahrscheinlich, da Remedy bislang keine anderen Projekte zu laufen hat und Control bereits im Epic Games Store vertreten ist.

alan wake remaster

Mehr Vermutung als Wissen

Wie gesagt, man hält es lediglich für wahrscheinlich, insbesondere vor dem Hintergrund, dass sich auch Alan Wake 2 aktiv in Entwicklung befinden soll. Ein Remaster als Vorgeschmack darauf herauszubringen, wäre gar nicht so abwegig, auch um neue Spieler zu erreichen.

Was von offizieller Seite bekannt ist, dass Epic Games ein größeres Projekt für Remedy finanziert, hinter dem unter anderem Alan Wake 2 vermutet wird. Dabei könnte es sich aber auch um ein völlig neues Spiel handeln. Die Entwicklung des Remasters wird angeblich auch von Virtuos und nicht Remedy selbst umgesetzt, aber auch diese wollen sich bislang nicht dazu äußern.