White Day: A Labyrinth Named School – Charaktertrailer von So-Young Han veröffentlicht

Arc System Works hat den ersten Charaktertrailer zu dem Remake des Horror-Klassiker White Day: A Labyrinth Named School veröffentlicht. Weitere sollen noch folgen.

Vorgestellt wird die junge Schülerin So-Young Han, in der japanischen Version heißt sie Shizuku Shinomiya und wird von Ayaka Shimizu gesprochen. Sie ist das beliebteste Mädchen der Schule und Hee-Min Lee findet ihr Tagebuch zufällig auf einer Bank. Dabei beschließt er, es ihr zurück zu geben, sofern er sie in dieser Nacht trifft.

White Day: A Labyrinth Named School erscheint weltweit für PC via Steam am 22. August. Release der PlayStation 4 Version in Europa ist am 25. August.

FEATURES

  • Atmosphärischer First-Person-Horror voller Schrecken
  • Schleiche durch eine Spukschule und überlisten Geister in der Dunkelheit der Nacht
  • Überdenke deine Taten und verstecke dich vor dem Killer-Stalker
  • Dynamisches Schreckensystem: Je höher die Schwierigkeit, desto mehr Schrecken gibt es
  • Sammel Informationen und Gegenstände, um Rätsel zu lösen
  • Ein Rennen gegen die Zeit, um deine Freunde am Leben zu erhalten
  • Entdecke versteckte Geheimnisse, um den Schrecken der Schule aufzudecken
  • Mehrere Enden die davon abhängen wer überlebt… und wer stirbt!