Wie alles begann: King’s Quest Startkapitel ab sofort erhältlich‏

Sierra hat eine der meistgeschätzten Adventure Franchises aller Zeiten neu interpretiert: Das Startkapitel mit dem Titel ‚King’s Quest: Der seinen Ritter stand‘ ist ab sofort im PSN erhältlich.

Entwickelt von The Odd Gentlemen – dem unabhängigen Studio mit einem Händchen für fantastische Geschichten, Charaktere und Welten – entfacht das neue King’s Quest das klassische Gefühl von Abenteuerlust, das die Fans der familienfreundlichen Serie seit über 30 Jahren begeistert.

Während der alternde König Graham auf sein Leben voll heldenhafter Abenteuer zurückblickt und seiner frühreifen Enkelin Gwendolyn davon berichtet, erlebt der Spieler die unvergesslichen Rätsel, Orte und Charaktere der bislang unbekannten Geschichten selbst hautnah. Der erste Abschnitt der fünf Kapitel umspannenden Reise, King’s Quest: Der seinen Ritter stand, enthüllt die frühen Erlebnisse Grahams in Daventry, wo der Teenager mit viel Mut und Köpfchen um einen Platz im Ritterstand am Hofe König Edwards kämpft.

„Der heutige Tag ist ein Neuanfang! Einerseits für diejenigen, die mit den King’s Quest Spielen von Roberta Williams und Sierra Entertainment aufgewachsen sind, aber auch für alle, die Daventry zum allerersten Mal besuchen“, erklärt Matt Korba, Präsident und Creative Director von The Odd Gentlemen. „Wir hoffen, etwas Besonderes erschaffen zu haben, wenn wir nun gemeinsam das nächste Kapitel in Grahams legendärer Geschichte aufschlagen.“

Mit dem Bundle King’s Quest: Die komplette Sammlung erhalten Spieler alle fünf Kapitel sowie einen spielbaren Bonus-Epilog. Das zweite Kapitel von King’s Quest wird voraussichtlich im Laufe des Jahres erscheinen.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x