Wolfenstein: The Old Blood – 7 Dinge, die ihr über das Prequel wissen solltet

Bethesda hat eine Art neuen FAQ zu ‚Wolfenstein: The Old Blood‘ veröffentlicht, in dem sieben Dinge geklärt werden, die ihr über das Prequel wissen solltet.

Darin erklärt man zum Beispiel, dass man sich für ein Prequel entschieden hat, um unter anderem zeitliche Lücken zu schließen. Senior Producer John Jennings schreibt hierzu:

„Wir erkunden Dinge, die in The New Order nur angedeutet wurden. Wir finden heraus, was das Regime vorhat und decken teilweise auf, wie es an die fortschrittliche Technologie gelangen konnte, mit deren Hilfe es schließlich an die Macht gelangte.”

Darüber hinaus werden auch die Nazi-Zombies bestätigt, die Bethesda erst kürzlich angedeutet hat und die Executive Producer Jerk Gustafsson wie folgt kommentiert:

„Diese Gegner können richtig fies sein, weil sie normalerweise keine Fernkampfwaffen führen. Aber in The Old Blood verwenden einige ein Gewehr und manche Zombies sind in der Lage, einen Sturmangriff auszuführen.”

Den vollständigen Blogeintrag findet ihr unter diesem Link.

Wolfenstein: The Old Blood erscheint am 15. Mai 2015.

[asa]B00UAEALM8[/asa]

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x