Wolfmother rocken ab jetzt in neuer Guitar Hero Live Premiumshow‏

Schnell die Konsole anschalten und den Gitarren-Controller umhängen! Activision und FreeStyleGames sorgen für Nachschub in Guitar Hero Live: Ab heute gibt es die Wolfmother-Premiumshow „Road to Victory“.

Am 19. Februar bringt die australische Band Wolfmother ihr neues Album „Victorious“ auf den Markt und feiert ihren Release diese Woche in GHTV. Anhänger der Vintage-Rocker können ab sofort diese Tracks spielen:

  • Wolfmother – Victorious
  • Wolfmother – Love Train
  • Wolfmother – New Moon Rising

Noch eine gute Nachricht für GHL-Fans: Die Premiumshows zum Valentinstag und zu den Grammys sind weiterhin verfügbar. Diese Songs können gezockt werden:

And the Nominees Are…

  • Courtney Barnett – Nobody Really Cares If You Don’t Go to the Party
  • Highly Suspect – Lydia
  • Elle King – Ex’s & Oh’s

Love on the Rocks

  • Bon Jovi – You Give Love a Bad Name
  • Motörhead – Heartbreaker
  • The Darkness – I Believe in a Thing Called Love

Seit Launch des Spiels sind viele neue Songs bekannter Rockstars dazugekommen, darunter Def Leppard, Fall Out Boy, The Strokes, Weezer, The Dead Weather und noch mehr.

[asa2]B00W1USTWI[/asa2]

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x