WRC 10 offiziell für September angekündigt, erster Teaser

Bislang wurde die Entwicklung von WRC 10 immer wieder nebenbei erwähnt – heute erfolgt die offizielle Ankündigung des ersten Next-Gen WRC, das im September erscheint.

Entwickelt von KT Racing und Nacon, feiert man mit WRC 10 den 50. Jahrestages der Meisterschaft und verspricht dazu eine brandneue Jubiläumsausgabe mit neuen Inhalten und Überraschungen. Erlebt dabei die intensivsten Momente von 1973 bis heute noch einmal.

Der WRC 10 History-Mode stellt dazu eure Fahrkünste anhand von 19 historischen Ereignissen auf die Probe, bei denen ihr euch an die Rennbedingungen jedes Zeitraums anpassen müsst. Ergänzt wird das Ganze vom Karrieremodus, der einstimmig als einer der am besten entwickelten und vollständigsten in einem Rennspiel gefeiert wird. Der Karrieremodus wurde für WRC 10 ebenfalls umfassend verbessert und enthält jetzt einen Lackier-Editor, mit dem ihr euer eigenes Team zusammenstellen und den Fahrzeugen eure Farben hinzufügen könnt.

wrc 10

WRC 10 setzt außerdem auf eine hyperrealistische und ultrapräzise Physik-Engine, die das Fahrgefühl auf allen Oberflächen mit besserer aerodynamischer Kraft, sowie einem besserem Turbo- und Bremsmanagement auf ein neues Level hebt. Das Sounddesign wurde ebenfalls überarbeitet, um die Immersion zu verstärken.

RELATED //  WRC 10 – Update bringt neue Rallyes und Events

WRC 10 Highlights

  • 4 neue Rallyes 2021: Estland, Kroatien, Belgien und Spanien
  • 6 historische Rallyes, darunter Akropolis, San Remo, Deutschland und Argentinien
  • 120 Special Stages
  • 52 offizielle Teams aus der Saison 2021 (WRC, WRC2, WRC3, Junior WRC),
  • 20 legendäre Autos von Alpine, Audi, Lancia, Subaru, Ford, Mitsubishi, Toyota und mehr …

Und natürlich fehlt auch der eSport-Part nicht, der in WRC 10 mit täglichen und wöchentlichen Herausforderungen und Clubs aufwartet, mit denen ihr auch eure eigenen Wettbewerbe erstellen könnt. Die Fahrer können sich somit auf ihren eigenen Levels an der Community messen.

WRC 10 erscheint am 02. September für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One, PC, sowie später für Nintendo Switch.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x