WRC 8 setzt auf Optimierungen durch die Community & den eSport

Um den Wünschen der Community in Bezug auf das Gameplay in ‚WRC 8‘ noch gerechter zu werden, kündigte Big Ben heute, eng mit dieser bei der Entwicklung der Simulation zusammenzuarbeiten. Auch die Expertise aus dem eSport Bereich kommt dabei zum Tragen.

Um das Gameplay und Fahrgefühl aufzuwerten, haben Bigben und Kylotonn einige der besten Spieler der WRC-eSport-Community exklusiv dazu eingeladen, die Alpha-Fassung von WRC 8 zu testen. Physik, Grafik, Wetter, Leveldesign und Spielmodi – das Spieler-Feedback wurde zu allen neuen Features eingeholt. Zwei Tage Arbeit flossen in die Perfektionierung der Physik gemäß den Erwartungen der Community, die die zuvor eingeholten Rückmeldungen der Profi-Fahrer noch erweiterten.

„Der erste Eindruck ist bereits sehr gut. Gegenüber WRC 7 sind klare Fortschritte zu erkennen. Kylotonn hat mit seinem Produkt einen großen Schritt nach vorne gemacht“, so Jonathan „Jonno“ Holmes, WRC-eSport-Finalist 2017 und 2018.

WRC 8 erscheint im September 2019 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC.

Update: Big Ben legt heute mit einem weiteren Gameplay nach, das die ADAC Rallye zeigt.