Yakuza 4 – Westliche Version wieder gekürzt

Bei der Ankündigung von Yakuza 4 für den Westen äußerte SEGA , dass man nicht noch einmal den gleichen Fehler machen möchte wie bei Yakuza 3 und zu viel Content daraus entfernen.

Ganz ohne Einschnitte wird das Spiel aber dennoch nicht auskommen und so fehlt auch diesmal das „Answer X Answer“-Quiz-Spiel, das bereits in früheren Ablegern für den Westen gestrichen wurde. Das hängt hauptsächlich aber auch damit zusammen, dass hier einem das Hintergrundwissen der japanischen Kultur fehlt. Auch die Übersetzung der Texte, die als Texturen in dem Spiel vorkommen seien laut SEGA schwierig von der Umsetzung.

Weiterhin wird auch der Song in der Eröffnungssequenz geändert, der aufgrund von Lizenzproblemen nicht der Gleiche sein wird wie in der japanischen Fassung. Yakuza 4 erscheint in der nächsten Woche bei uns.

Quelle: Gamona

[asa]B004JHY7F4[/asa]