Yakuza Macher entwickeln Binary Domain

Die Yakuza Macher arbeiten derzeit an dem Spiel ‚Binary Domain‘, das Yakuza Produzent Toshihiro Nagoshi nun vorgestellt hat.

Das Spiel ist im Jahre 2080 angesiedelt und soll eine Menge Action, Drama und technische Hintergründe bieten und erzählt die Geschichte eines geteilten Tokyo. In einem Konflikt zwischen Reichen und Armen, der mit Robotern ausgetragen wird, soll die Bedeutung des Lebens erzählt werden. Die Roboter sollen laut Nagoshi ein bisher nie dagewesene KI besitzen, die ein unvergleichliches Gameplay-Gefühl erzeugen sollen. Im Online Part des Spiels sollen sich die Spieler zudem besonders verbunden fühlen.

In Kürze möchte SEGA schon den ersten Trailer zum Spiel veröffentlichen.

Quelle: Gamezone
[asa]B002YSDEMM[/asa]