Chivalry 2 – Post-Lauch Pläne vorgestellt, E3 Trailer

Mit dem Launch von Chivalry 2 ist es für Entwickler Tornbanner Studios noch nicht getan, die für Chivalry 2 jetzt die Post-Launch Pläne auf der E3 enthüllt haben.

Der offizielle E3 Trailer nimmt die Spieler mit auf einen Rundgang durch die brandneue Team Objective-Map Galencourt, komplett mit aufwändiger hochmittelalterlicher Architektur und zerstörbaren Schiffen – und lässt sie die Highlights dessen genießen, was mit neuen Waffen, einem neuen Kampfstil mit berittenem Kampf zu Pferd und mehr kommen wird.

„Chivalry 2 ist zum Start ein Fundament. Es ist absichtlich so aufgebaut, dass es erweitert werden kann“, sagt Steve Piggott, CEO und Creative Director der Torn Banner Studios. „Post-Launch-Inhalte sind etwas, an dem wir noch lange Zeit arbeiten werden. Das Spiel wird sich mindestens verdoppeln, und das kostenlos.“

Das verspricht Chivalry 2

Chivalry 2 ist ein Multiplayer-Ego-Slasher, der von epischen mittelalterlichen Filmschlachten inspiriert wurde. Die Spieler werden in die Action jedes ikonischen Moments der Ära hineingestoßen – von zusammenstoßenden Schwertern über Stürme flammender Pfeile bis hin zu weitläufigen Belagerungen und vielem mehr.

RELATED //  Chivalry 2 - Launch Trailer zum nahenden Release

Spieler beherrschen riesige Schlachtfelder, während Katapulte die Erde zerreißen, Burgen von ihnen belagert werden, Dörfer in Brand gesetzt werden und zerlumpte Bauern in die Schlacht ziehen, um Team Objective-Karten für sich zu entscheiden.