Call of Duty: Black Ops 4 – Details zum ersten Zombies-DLC geleakt?

Offenbar sind nun erste Informationen zum kommenden Zombies-DLC in ‚Call of Duty: Black Ops 4‘ ins Netz gelangt, die von einem prominenten Cast sprechen.

Sollte der Leak tatsächlich zutreffen, nennt sich das nächste Kapitel ‚Night of the Dead‘ und setzt auf potenzielle Hollywood-Gesichter wie Lucy Lawless, Charles Dance und Kiefer Sutherland. Weitere Persönlichkeiten, die hierfür gehandelt werden, sind Brian Blessed und Helena Bonham Carter, je nachdem, welches Artwork man gerade betrachtet.

cod leak

Die Beschreibung des DLC gibt außerdem folgendes her:

„England, 1912. Mitarbeiter des Reliktjägers Alistair Rhodes, darunter ein Pseudo-Seher, ein Show-Cowboy, ein pensionierter General und sein treuer Butler, sind dazu eingeladen, an einem großen Ball teilzunehmen. Aber niemand ahnt das Grauen, das sie hier erwartet.“

Bislang gibt es jedoch keinerlei Bestätigung seitens Activision, dass der Leak tatsächlich zutreffend ist, auch wenn er recht authentisch wirkt. Auch vorherige Gerüchte über ein neues Cast und ein angebliches Anwesen als Schauplatz decken sich damit.

Offizielle Informationen zu diesem ersten DLC werden in den kommenden Wochen erwartet.

New zombie’s character’s

Call of Duty: Black Ops 4 - [PlayStation 4] Standard Edition
  • Call of Duty: Black Ops 4 präsentiert Ihnen 3 neue aufregende Spielemodi: Multiplayer, Zombies und...
  • Mehrspiele Modi: Black Ops 4 setzt neue Maßstäbe - mit dem packendsten Kampferlebnis, das es je...