Project Boundary – First-Person Space Shooter für PlayStation 4 angekündigt

Anlässlich der ChinaJoy 2016 wurde heute der First-Person Space Shooter ‚Project Boundary‘ angekündigt, der derzeit von Surgical Scalpels für PlayStation 4 entwickelt wird.

Der Titel wird unter der neuen Plattform China Star Fund finanziert, der chinesischen Indie-Entwicklern dabei helfen soll, ihre Projekte zu realisieren. Project Boundary ist dabei ein schneller und explosiver Shooter, der auf Basis der Unreal Engine 4 basiert. Der erste Trailer verspricht dabei Nahkämpfe, Jetpacks und mehr, die an eine Mischung aus Call of Duty und Adrift erinnern.

Wann Project Boundary erscheint, ist gegenwärtig noch unklar.