Hidden Agenda – Entwickler-Walkthrough stellt die Spielmodi vor

Das neue PlayLink Spiel ‚Hidden Agenda‘ von Supermassive Games zeigt sich heute noch einmal in einem Entwickler-Walkthrough, in dem man die beiden verfügbaren Spielmodi darin näher vorstellt.

Zu dem Spiel selbst sagt Will Doyle, Game Director bei Supermassive Games:

„Inspiriert von Neo-Noir-Thrillern wie „True Detective” und „Sieben” haben wir eine Geschichte um Verrat und Rache inszeniert, die in einer verregneten, heruntergekommenen Stadt spielt. In den Rollen von Detective Becky Marney und Staatsanwältin Felicity Graves jagt ihr den „Trapper”: einen Serienmörder, der seine Opfer mit Sprengstoff präpariert, um die eintreffenden Polizisten in die Luft zu jagen.“

Das heute veröffentlichte Video gibt euch einen Überblick über die beiden Spielmodi, einschließlich „Story” und „Wettkampf”. Im Story-Modus arbeitet ihr zusammen, um den Killer zu fassen, während ihr im Wettkampfmodus im Verlauf des Spiels Geheimaufträge erhaltet. Mit diesen müsst ihr eure Freunde austricksen, um nicht selbst als Schuldiger dazustehen und euren Geheimauftrag ausführen zu können.

Hidden Agenda erscheint in dieser Woche in den USA und folgt nach der kürzlichen Verschiebung bei uns erst im November. Mehr dazu verrät auch auch unsere Vorschau zu PlayLink.