- Advertisement -

Alien Isolation – SEGA zieht kritischen Patch zurück und empfiehlt Neuinstallation

By Trooper_D5X 1 comment
1 Min Read

SEGA und Creative Assembly haben in der vergangenen Nacht den Patch 1.02 für ‚Alien Isolation‘ veröffentlicht, den man nun notgedrungen zurückgezogen hat.

Nach dessen Installation klagten Spieler über Spielabstürze und den Fehlercode CE-34878-0, was das Spielen quasi unmöglich gestaltete. Die Konsequenz daraus ist, dass Creative Assembly das Update vorerst nicht mehr über das PSN verteilt.

„Wir haben einen Fehler im aktuellen Patch 1.02 für Alien Isolation auf PS4 gefunden, bei dem einige Spieler Probleme in der Mission 5 haben. Wir arbeiten derzeit mit Sony an einer Lösung dafür und werden diese so schnell wie möglich bereitstellen.“

Betroffene Spieler sollen daher sämtliche Spieldaten (nicht den Savegame) von ihrer Konsole löschen und das Spiel einfach neu installieren. Danach lässt sich wieder der Patch 1.01 einspielen und das Spiel wie gewohnt nutzen.

[asa]B00LB8J4QQ[/asa]

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments