Among the Sleep – PS4 Version folgt im Dezember

Erst kürzlich kam die Frage auf, was denn aus der PS4-Version des Horror-Titels ‚Among the Sleep‘ geworden sei, dessen Antwort darauf heute folgt.

Wie die Entwickler der Killbrite Studios heute bekannt geben können, folgt der Titel im kommenden Dezember für PlayStation 4 und hat auch gleich jede Menge Upgrades mit im Gepäck. Das reicht von visuellen Upgrades auf Basis der neuesten Technologien, der Physik-Engine hinter dem Spiel, audiovisuelle Aspekte, sodass Grafik und Sound nun besser miteinander harmonieren, sowie die konstanten 60fps, die man unbedingt erreichen wollte.

Doch worum geht es eigentlich bei Among the Sleep? Aus der Sicht eines kleines Kindes sollt ihr hier an die fürchterlichsten Dinge in den ersten Lebensjahren erinnert werden. Verletzlich und verängstigst sucht ihr nach dem Sinn hinter den Dingen, die nur der Fantasie eines Kindes entspringen können und in Among the Sleep für die passende Horror-Atmosphäre sorgen. Killbrite beschreibt das Spiel außerdem wie folgt:

„Among the Sleep ist ein Psycho-Horrorspiel, in dem man als ein zweijähriges Kind spielt. Ihr könnt die Welt mit den Augen eines Kleinkinds sehen, dessen Fantasie so lebhaft ist, dass ihr euch vor Angst in die Hosen machen könntet. Wir wollten ein atmosphärisches Horrorspiel mit einem unheimlichen Gefühl der Hilflosigkeit erschaffen.“

Among the Sleep erscheint am 10. Dezember 2015.