ARK: Survival Evolved – Kostenloses Homestead-Update verfügbar

Die Wildcard Studios haben das kostenlose Homestead-Update für ‚ARK: Survival Evolved‘ veröffentlicht, das eine Vielzahl von Neuerungen beinhaltet, darunter Verbesserungen von vorhandenen Strukturen, neue anpassbare Gebäudeteile, sowie eine Aktualisierung des Kibble-Systems, um die Zähmung von Kreaturen zu vereinfachen.

ARK-Spieler lieben es jeher, erstaunliche Strukturen mit der weitläufigen offenen Welt zu erschaffen, die damit ihre Kreativität und Vorstellungskraft in beeindruckenden Ergebnissen zeigen. Mit Homestead wurde das Anpassungspotenzial jetzt mit neuen Optionen für bestehende Strukturen und deren Platzierungsoptionen sowie einer Vielzahl zusätzlicher Elemente erweitert, die in jeder Hinsicht genutzt werden können.

Bestehende Gebäude wurden dazu erhalten, während alle neuen Snap Points, alternative Versionen von Strukturelementen und völlig neue Strukturelemente hinzugefügt wurden. Dreieckböden, halbe Wände, abgewinkelte Teile und vieles mehr bieten Überlebenden ab sofort die Möglichkeit, Treppen, Rampen, dreieckige Gebäude, überarbeitete Rohre und Kabel usw. zu erstellen. Diese neuen Werkzeuge lassen jedes Gebäude so einzigartig aussehen wie sein Baumeister.

Vereinfachtes Kibble-System

Homestead verspricht außerdem ein vereinfachtes Kibble-System für alle ARK-Inhalte. Jede Kreatur fällt jetzt in eine von sechs Kategorien, und das Ei dieser Kreatur kann verwendet werden, um jede Kreatur innerhalb dieser Kategorie zu zähmen. Anstelle von mehr als 50 verschiedenen Kibbles, die alle ein bestimmtes Ei erfordern, ist es auf: Basic, Simple, Regular, Superior, Exception und Extraordinary Kibbles reduziert worden.

ARK: Survival Evolved - [PlayStation 4]
  • Fangen und zähmen Sie Dinosaurier: Entdecken Sie über 100 verschiedene Dinosaurier und...
  • Überleben ist alles: Hunger, Durst, Sicherheit und Schutz vor dem Wetter suchen sind Teil des...