Bandai Namco kündigte erste DLCs für Tales of Zestiria an

Bandai Namco bereitet sich und die Fans auf den Release von ‚Tales of Zestiria‘ für PlayStation 4, PlayStation 3 und STEAM vor und kündigt eine Reihe von DLCs für den europäischen Markt an.

Jede Menge Kostüme und Booster werden ab dem 16. Oktober wöchentlich erscheinen! Ein Überblick über alle zusätzlichen Inhalte, auf die sich Fans bisher freuen dürfen:

  • Zusätzliches Kapitel: Alisha’s Story (die zusätzliche Quest war bis zum 18.9.2015 kostenlos im BANDAI NAMCO Entertainment Europe VIP Corner verfügbar)
  • Exklusive Mystic Artes für Mikleo, Lailah und Alisha sind für alle Tales of Zestiria Käufer kostenlos im VIP Corner verfügbar.
  • Käufer der PlayStation 3 Version können das gleiche Thema freischalten, das japanische Spieler zum 20jährigen Tales of Jubiläum erhalten haben. PlayStation 4-Besitzer bekommen ein exklusives dynamisches Thema mit Sorey, Rose, Mikleo und Lailah.
  • Europäische Fans dürfen sich auf Kostüme für Sorey, Alisha, Lailah, Edna und Rose im Stil der legendären Mecha-Lizenz von Hideaki Anno, Evangelion, freuen.
  • Idolmaster Kostüm-Set: Spezielle Outfits, Accessoires, einzigartige Stimmen für den Kampf und BGM für Alisha, Rose, Lailah und Edna!
  • Jede Menge Booster und Kostüme, wie das Seaside Resort Kostüm-Set etc.

Neben der kostenlosen Alisha Story Quest, den drei Mystic Arts und den PlayStation Themen dürfen sich Fans auf ein kostenloses Paket mit 23 exklusiven Skits und ein kostenloses Starter Pack freuen, um Ihnen beim Start des Abenteuers zu helfen.

Zu guter Letzt gibt Bandai Namco noch bekannt, dass alle Tales of Zestiria DLCs Cross-Buy für die PlayStation 3 und PlayStation 4 Systeme unterstützen.

Tales of Zestiria erscheint am 16. Oktober 2015. (pr)

ToZ_Preorder_DLC_STEAM_Mockup_Vertical_V2_klein

[asa]B00ZFO4XCM[/asa]