Batman: Arkham City – Infos & Bilder aus der GameInformer

By PlayFront Team Add a Comment
1 Min Read

In der aktuellen Ausgabe der GameInformer sind nun weitere Details zu Batman: Arkham City bekannt geworden. Sowohl zur Story als auch zum Gameplay gibt es neue Infos.

Story

  • Quincy Sharp ist kein Bürgermeisterkanditat mehr.
  • Arkham Asylum und das Black Gate Prison sind ungeeignet um die Insassen zu beherbergen.
  • Quincy Sharp kauft einen Teil der Slums und erschafft somit Arkham City.
  • Hugo Strange ist zuständig für Arkham.
  • Two-Face plant, Catwoman auszuschalten und so Respekt der anderen Insassen zu verdienen.
  • Die Überdosis Venom ist nicht Schuld für den Wahnsinn des Jokers, es wird einen anderen Grund geben.

Gameplay

  • Batman kann nun zwei Angriffe gleichzeitig kontern.
  • Es wird mehr Rätsel als im ersten Teil geben.
  • Alle Gadgets aus dem ersten Teil sind bereits zu Spielbeginn verfügbar.
  • Es wird einige Nebenmissionen geben.
  • Verschiedene Gangs treiben sich in Arkham City rum, diese werden auch in Batmans Datenbank gespeichert.
  • Der Ridler hat nun Komplizen.
  • Batman setzt nun auch Rauchbomben ein.

Batman: Arkham City soll im Herbst 2011 erscheinen. Anbei haben wir noch das erste Bild, das Cat Woman und Two Face zeigt.

Quelle: Arkhamcity

[asa]B001V7U0LU[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments