Bethesda auf der EGX Berlin mit DOOM Eternal, Livestream-Studio mit tollen Gästen & mehr

Bethesda kommt in diesem Jahr zum ersten Mal zur EGX nach Berlin und hat dazu jede Menge und aufregende Dinge im Gepäck. Drei Tage lang können die Besucher die 30 Anspielstationen nutzen und einem vollen Livestream-Programm folgen.

Den Anfang macht hier DOOM Eternal, das euch Dank der Power der idTech 7-Engine und des brandneuen packenden Soundtracks von Mick Gordon  mächtiger denn je als DOOM-Slayers fühlen lässt! Kehrt darin auf die Erde zurück, die von Dämonen überrannt wurde, dreht  alle Regler auf Anschlag, entdeckt die Ursprünge des Slayers und führt seine Mission fort, alles zu metzeln und zu schnetzeln bis nichts mehr steht – getreu dem Motto: „Raze Hell“.

Natürlich ist auch die Aktion „Spiele DOOM und tue Gutes dabei“ auf der EGX Berlin vertreten: Bethesda pflanzt Bäume im DOOM-WOOD, genauer gesagt 0,666 m2 für jeden Besucher, der DOOM Eternal an unserem Stand spielt.

The Elder Scrolls Online – Dragonhold

Die Saison des Drachen endet mit Dragonhold, der neuesten DLC-Spielerweiterung für The Elder Scrolls Online, die ab dem 5. November für PS4 und Xbox One verfügbar sein wird (bereits erhältlich für PC). Wagt euch darin in das südliche Elsweyr, stellt den uralten Orden der Drachengarde wieder her und helfr Sai Sahan dabei, der Bedrohung durch die Drachen ein für alle Mal ein Ende zu setzen.

Fallout 76 – Nuclear Winter

Nuclear Winter ist ein neuer PvP-Battle-Royale-Modus mit 52 Spielern, der kostenlos für Fallout 76-Spieler erhältlich ist. Atomraketen haben die Welt in Flammen gehüllt, und nun obliegt es euch, sich euren Platz als Aufseher von Vault 51 zu erkämpfen – werdet als einziger Überlebender bestehen oder zu Asche vergehen? Verbessert euren Rang, schaltet exklusive Skills frei und baut euer C.A.M.P. auf, um dem nahenden Sturm auf echte Fallout-Art zu trotzen. Plündert Waffen, Vorräte und Atomraketen, um es mit anderen Spielern und Kreaturen aufzunehmen, und verdient euch einzigartige kosmetische Belohnungen.

Zudem zieht Bethesda mit dem MainStream-Studio für drei Tage nach Berlin und bietet den Fans wieder ein volles Programm mit vielen Gästen auf twitch.tv/bethesda_de.

Das Community-Team streamt am Freitag von 12 – 20 Uhr und am Samstag und Sonntag jeweils von 10 – 18 Uhr durchgehend. Als Gäste empfangt man unter anderem Comicautor und -zeichner Marvin Clifford, Thorsten Hamdorf vom game Verband der deutschen Games-Branche, Twitch-Streamer FisHC0p, Fotograf eosAndy und noch viele mehr zu Themen wie DOOM, The Elder Scrolls Online, Wolfenstein: Youngblood, Fallout 76 oder RAGE 2.

Tickets für die EGX Berlin gibt es ab 10 EUR auf der offiziellen Homepage. Der Einlass ist erst ab 18 Jahren gestattet.