Black Clover: Quartet Knights – Neue Details zu den Charakteren & der Storyline

Bandai Namco hat heute neue Details zu ‚Black Clover: Quartet Knights‘ auf Lager, darunter zu den Charakteren und der Storyline. Der Titel befindet sich aktuell für PS4 und den PC in Entwicklung.

Karna ist eine mysteriöse Magierin, welche furchteinflößende Fähigkeiten einsetzt. Sie kämpfte gegen Asta und fiel in das Clover-Königreich ein. Die Art Magie, die sie nutzt, und ihr Zauberbuch, welches sie immer bei sich trägt, deuten darauf hin, dass ihre Kräfte stark an den Mond gekoppelt sind.

Ein weiterer neuer Charakter in Black Clover: Quartet Knights ist die Hexe Vanessa, die in einem Hexenwald aufgezogen wurde. Sie hilft ihren Gefährten mit ihren hervorragenden magischen Kräften und darf in Kämpfen nicht unterschätzt werden. Vanessa übernimmt die Rolle der Unterstützerin und fokussiert sich deshalb darauf, ihre Gefährten mit Buffs unter die Arme zu greifen. Jedoch sollte man ihre offensiven Fähigkeiten nicht außer Acht lassen: Sie ist sehr versiert im Umgang mit der Peitsche.

Die neue Storyline enthält zudem eine Mission für Asta, Noelle und Yami. Während dieser Mission verschwindet Yami auf mysteriöse Weise. Als Asta und Noelle ihn wiederfinden, merken sie schnell, dass er sich verändert hat: Er ist jünger und kann sich an kaum etwas erinnern. Er weiß nur, dass er nach jemandem sucht.

Black Clover: Quartet Knights erscheint 2018. Einen Blick auf Asta kann man heute außerdem auch einem neuem Trailer werfen.