Borderlands 3 – Entwicklung durch Gearbox angedeutet

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Gearbox könnte nun doch bereits am dritten Ableger der Borderlands-Serie arbeiten, wie CEO Randy Pitchford während einer aktuellen Q&A Session andeutet.

Im Zuge des anhaltenden Borderlands-Hype, der im März mit der Borderlands: The Handsome Collection fortgesetzt wird, kam während der Q&A Session die Frage auf, wann man das nächste Borderlands Spiel ankündigen wird. Die kurze und knappe Antwort von Pitchford darauf war: „April. Goodbye!“ , wobei dies wohl noch recht scherzhaft gemeint war. Gleich darauf ließ man aber durchblicken, dass man etwas zum Gearbox Theatre Panel plane, das am morgigen Sonntag auf dem Pax South Event stattfindet.

Nach dem Erfolg von Borderlands in den letzten Monaten und Jahren wäre es nicht verwunderlich, dass längst am dritten Ableger gearbeitet wird, auch wenn man diesen immer nur sehr vorsichtig in Erwägung gezogen hat. Schaut man sich aber an, wie spontan man jetzt die Borderlands: The Handsome Collection aus dem Hut gezaubert hat, obwohl man sich bis vor wenigen Wochen noch völlig unsicher über eine Veröffentlichung auf PS4 war, muss einen am Ende gar nichts mehr wundern.

[asa]B00SHNABUG[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments