Caffeine – Release im Oktober bestätigt

By Johannes Add a Comment
1 Min Read

Das Horror-Genre ist derzeit wieder groß im Kommen und insbesondere unter Indie-Entwicklern äußerst beliebt, die mit all möglichen Konzepten darin anrücken.

Nachdem heute erst Frictional Games´ ‚SOMA‘ erschienen ist, folgt im Oktober der psychologische Weltraum-Horrortitel ‚Caffeine‘ von IndieGoGo, wie der Entwickler heute bestätigt.

Angesiedelt in einer nahen Zukunft ist die gesamte Menschheit der Erde süchtig nach Kaffee. Riesige Raumstationen durchstreifen dabei das Weltall, um Mineralien abzubauen, mit denen synthetisches Koffein hergestellt werden kann, um so die Nachfrage danach zu decken.

Ihr selbst erwacht in einer dieser Raumstationen und realisiert dabei, dass ihr ein einsamer Junge ohne Erinnerung an das, was auf dieser Raumstation geschehen ist, seid. Eure Aufgabe besteht darin, die tiefen Strukturen der Raumstation zu erkunden und herauszufinden, was hier passiert ist.

Die erste von insgesamt drei Episoden ist ab Oktober für PlayStation 4, Xbox One und den PC verfügbar.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments