Call of Duty: Black Ops 4 – Alcatraz-Karte kehrt wieder zurück

Activision und Treyarch werden am heutigen Dienstag noch einmal die Alcatraz-Karte in ‚Call of Duty: Black Ops 4‘ veröffentlichen, die im Blackout-Modus spielbar ist.

Das kündigte man heute kurzfristig auf Twitter an, wo es heißt:

Zur Karte selbst schreibt der Entwickler:

„Die neue Blackout Alcatraz-Karte verschlägt Spieler auf eine in Nebelschwaden gehüllte Insel mit einer Vielzahl von Umgebungen, die alle zum großen Zellentrakt auf einem Hügel führen. Welches Squad letztlich überlebt, wird durch packende Scharmützel und epische Schlachten in dem weiten Areal entschieden. Hierzu werden neue Strategien und Taktiken benötigt, denn hinter jeder Ecke könnte ein Gegner lauern.“

Wie üblich wird die neue Karte zuerst auf PlayStation 4 und dann auf Xbox One und PC verfügbar sein.

Call of Duty: Black Ops 4 - [PlayStation 4] Standard Edition
  • Call of Duty: Black Ops 4 präsentiert Ihnen 3 neue aufregende Spielemodi: Multiplayer, Zombies und...
  • Mehrspiele Modi: Black Ops 4 setzt neue Maßstäbe - mit dem packendsten Kampferlebnis, das es je...