Cyberpunk 2077 noch lange nicht in Sicht

Obwohl das Steampunk-RPG ‚Cyberpunk 2077‘ schon längst als angekündigt gilt, wird auch weiterhin nichts von dem Spiel zu sehen sein.

Das ließ jetzt Entwickler CD Projekt durchblicken, die sich weiterhin auf die Fertigstellung und den Support von ‚The Witcher 3: Wild Hunt‘ konzentrieren, das im kommenden Mai erscheint, wie Managing Director Adam Badowski erklärt. Dieser ist auch nicht der Meinung, dass man ‚Cyberpunk 2077‘ zu früh angekündigt hätte, es hätten sich lediglich die Prioritäten des Studios verlagert.

„Der Moment, in dem wir Cyberpunk angekündigt haben, haben wir natürlich daran gearbeitet. Später benötigten wir Hilfe bei der Fertigstellung von The Witcher 3 – und in letzter Zeit haben wir einen größeres Team, die das Spiel beenden sollen, danach gehen wir wieder zu Cyberpunk. Letztendlich haben wir auch noch kein Release-Datum genannt, sodass sich niemand beschweren kann.“

Auf weitere Nachfrage, ob man das Spiel zur diesjährigen E3 vorstellen wird, heißt es, dass 2015 ‚The Witcher 3‘ gebührt, was wohl einer Absage gleichzusetzen ist.

RELATED //  Cyberpunk 2077 mit Warnhinweis wieder im PlayStation Store veröffentlicht

[asa]B00BT9DU0I[/asa]