Destiny 2: Curse of Osiris – Erster Raid Lair startet am Freitag

Mit der Veröffentlichung von ‚Destiny 2: Curse of Osiris‚ in dieser Woche stehen auch wieder jede Menge neuer Aktivitäten auf dem Plan, von denen der erste Raid Lair an diesem Freitag startet.

Dieser nennt sich ‚Eater of Worlds‘ und wird ab 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit geöffnet und richtet sich in erster Linie wieder an High-Level Spieler, auch wenn diese Aktivität etwas kürzer ausfällt. Dennoch wird hier nach wie vor Teamwork groß geschrieben, da der Raid nicht weniger leicht wird als bisher gewohnt. Empfohlen wird hier laut Bungie Senior Game Designer Brendan Thorne ein Licht Level von 300 oder höher.

Mit dem Raid Lair lässt sich zudem eine brandneue Umgebung erkunden, ihr trefft auf neue und gefährliche Gegner, anspruchsvolle Puzzle und natürlich lässt sich auch wieder neues Loot verdienen.

Destiny 2 - Standard Edition - [PlayStation 4]
  • Herausgeber: Activision Blizzard Deutschland
  • Auflage Nr. 0 (01.09.2017)

Have your say!

0 0