Die ComicCon kommt 2016 erstmals nach Deutschland

Die immer populärer werdende ComicCon, die einst in San Diego gestartet ist, findet 2016 erstmals den Weg nach Deutschland.

Veranstaltungsort ist die Messe in Stuttgart, wo das Event vom 25. bis 26. Juni 2016 besucht werden kann. Neben zahlreichen Videospielen, die auf Comicvorlagen basieren, sollen bis zu 30 bekannte Schauspieler aus TV-Serien und Filmen zugegen sein, darunter James Marsters (Buffy), Robert Picardo (Star Trek) oder Nicole de Boer (Stargate). Weiterhin ist ein Cosplay-Village sowie eine große Parade geplant.

„Lange erwartet, nun ist es bald soweit und die erste Comic Con Germany findet statt. Auf über 30.000 qm findest du Comic Verlage, Comic Zeichner, Anime, Cosplay, Hollywood Stars, Ausstellungen, Walking Acts, Filmprops, Audiobooks und natürlich unseren riesigen Händlerbereich, wo du nach Herzenslust shoppen kannst. Bei den Hollywood Stars kannst du Autogramme kaufen, ihnen auf der Bühne fragen stellen oder dich mit ihnen in unserem Fotostudio ablichten lassen.“, heißt es auf der offiziellen Homepage.

Tickets für die ComicCon Stuttgart können bereits auf der offiziellen Homepage des Veranstalters gebucht werden.

1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x