DOOM – Singleplayer & SnapMap Features werden in Kürze vorgestellt (Update)

Bislang hat Bethesda fast ausschließlich den Multiplayer ihres Shooters ‚DOOM‘ gezeigt, sodass sich hier die Frage stellt, was ist eigentlich für Solo-Spieler geplant?

Diese Frage hat man jetzt direkt an Entwickelr iD Software weitergereicht, die in dieser Hinsicht noch etwas in Planung haben. Auf Nachfrage nach einer Demo heißt es kurz und knapp, dass man schon bald Infos zur Kampagne veröffentlichen wird.

Zur Rahmen-Story heißt es bislang: „Sie sind nicht ohne Grund hier. Die Forschungseinrichtung der Union Aerospace Corporation auf dem Mars wird von grauenerregenden, mächtigen Dämonen überwältigt und nur ein einzelner Mann steht zwischen ihrer Welt und der unseren.“

BETA Test geht in die Verlängerung

Wie schon am gestrigen Sonntag bestätigt, hat man den offenen Multiplayer Test in die Verlängerung geschickt, der nun bis morgen früh 5.59 Uhr läuft. Dies dürfte dann die letzte Gelegenheit gewesen sein, einen Blick darauf zu werfen, bevor das Spiel in wenigen Wochen vollständig erscheint.

DOOM wird ab dem 13. Mai erhältlich sein.

(Update)

Bethesda hat für die kommende Woche einen ausführlichen Blick auf die Singleplayer-Inhalte und dem SnapMap Feature angekündigt, die man im Rahmen eines Live Streams vorstellen wird. Los geht es am Montag mit dem Snap Map Feature, gefolgt vom Singleplayer am darauffolgenden Mittwoch.

[asa2]B01C5XUHEI[/asa2]

Like It Or Not

0 0

2 Comments

  1. Wäre gut…da mich bei Doom mehr der Singleplayer interessiert.
    Sollte der genauso enttäuschen wie der multiplayer Part dann Streich i h meine Vorbestellung

  2. Endlich……der Multiplayer ist ja nun wirklich nix besonderes! Die Kampagne wäre für mich der einzige Grund das Spiel zu kaufen!

Comments are now closed for this post.