EA Sports UFC 2 in ersten Gameplay-Clips

By Patrick Held Add a Comment
1 Min Read

Electronic Arts gewährt heute erste kleine Einblicke in das Gameplay zu ‚EA SPORTS UFC 2‘, das Anfang 2016 erscheint.

Mit EA SPORTS UFC 2 erreichen die authentischen Kämpferabbilder und Animationen der Spielereihe eine ganz neue Qualität. Das Spiel bietet ein neues Knockout-Physiksystem, authentische Gameplay-Features und ein großes Aufgebot an MMA-Kämpfern, die den Octagon auf Xbox One und PlayStation4 erobern werden.

Dank des neuen physikbasierten Trefferreaktions-Systems fühlt sich jeder Knockout einzigartig an. Die Kämpfer stürzen auf der Grundlage ihres Momentums und des jeweiligen Treffers, sodass sich noch realistischere und noch mitreißendere Niederschläge ergeben.

Knockout-Physiksystem

Submissions der nächsten Generation

Dominiere das Octagon wie Ronda Rousey. Kombiniere deine Techniken, zeige blitzschnelle Positionswechsel und führe Submissions im Stehen aus. Es gibt noch mehr Optionen, deinen Gegner zu besiegen.

Dynamisches Grappling

Herausragende Kämpfer wie Fabricio Werdum, Johny Hendricks oder Demian Maia haben auf dem Boden schon immer ein wahres Feuerwerk abgebrannt. In EA SPORTS UFC 2 erwecken wir den Bodenkampf mit noch mehr Vielfalt, noch größerer Reaktionsschnelligkeit sowie in MMA-Spielen bislang unerreichter Freiheit und Kontrolle zum Leben.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments