- Advertisement -

Erste Hinweise zum neuen Battlefield: Hardline geleakt?

By Johannes Add a Comment
2 Min Read

Zur kommenden E3 erwartet man die Ankündigung eines neuen Battlefield-Spiels, das vermutlich von Visceral Games entwickelt wird.

Im Quellcode des Battlelog konnte man jetzt schon einige statische Assets ausmachen, die alle mit den Initialen ‚BFH‘ gekennzeichnet sind. Unter anderem verweisen diese auf die Plattformen, auf denen das Spiel erscheint, einschließlich PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360 und den PC. Auch möchte man darin verschiedenen Klassen ausgemacht haben, inkl. Enforcer, Mechanic, Operator und Professional.

Stellt sich die Frage, wofür das ‚H‘ am Ende der Initialen steht. Wie bereits erwähnt, wird die Ankündigung zur kommenden E3 erwartet.

(Update)

Schneller als erwartet wurden nun erste Details zum neuen Battlefield geleakt, das offenbar ‚Battlefield: Hardline‘ heißt. Diese haben wir kurz zusammengefasst:

  • Game Modes: TDM, Turf War (Small & Large), Heist und Blood Money
  • Teams: SWAT, CR, LW, & Thieves
  • Heist & Blood Money Modi werden auf der E3 spielbar sein. Zur Auswahl steht die Map ‚High Tension‘
  • Commander Mode wird wieder dabei sein
  • Fahrzeuge stehen zur Verfügung
  • Klassen oder Loadout: Enforcer, Mastermind, Techincian und Professional
  • Ein In-Game Store für Waffen und Gadgets wird wohl eingeführt, vergleichbar mit Counter Strike: GO, inkl. Kamere, Gas Granate, Laser Tripe Mine, Enterhaken, Gasmaske, Bogen, Schild und mehr.
  • Es gibt ein Police Baton für Nahkämpfe

Die offizielle Ankündigung wird nun in Kürze erwartet.

bfh
[asa]B00KM3QAIG[/asa]

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments