Fallen Legion Revenants – Action-RPG erscheint im Februar 2021

NIS America gibt heute das Veröffentlichungsdatum für ihr Action-RPG Fallen Legion Revenants bekannt, das im Februar 2021 für PS4 erscheint.

Die Welt ist in Miasma gehüllt. Ein fliegendes Schloss ist die letzte Zuflucht der Menschheit. Während die Welt von Biestern bewohnt wird, die durch eine Plage mutiert sind, ist das Welkin Schloss von dieser Gefahr abgeschottet. Lucien, ein charismatischer Politiker, der hinter den dicken Mauern lebt, entdeckt ein uraltes Buch und die darin liegenden Geheimnisse alter Waffen, den Exemplars, die sich in Sentient-Soldaten verwandeln können.

Etwas widerwillig verbündet sich Lucien mit der Wiedergängerin (Revenant) Rowena, die auf der Suche nach einem Weg zurück ins Leben ist, sodass sie sich um ihren lebenden Sohn kümmern kann. Gemeinsam schließen sie einen Pakt um den verrückten Tyrannen zu stürzen, der Welkin kontrolliert.

Neuer Gameplay-Trailer

Zeitgleich zur heutigen Bekanntgabe veröffentlicht NIS America ein neues Gameplay-Video des Action-RPG. Dieses zeigt, dass eine gut gefertigte Waffe allein nicht ausreicht, um deine Feinde zu besiegen. Das Management eurer Streitkräfte, das Ausnutzen der Schwäche des Feindes und das Wissen, wann man zuschlagen muss, sind die Schlüssel zum Überleben der Welt.

Fallen Legion Revenants erscheint am 16. Februar 2021.