Farmer’s Dynasty zeigt sich in neuen Gameplay-Szenen

Bigben und Toplitz Productions zeigen heute neue Gameplay-Szenen aus ihrer Simulation ‚Farmer’s Dynasty‘, die noch in diesem Jahr für PS4, Xbox One und Switch erscheint.

In Farmer’s Dynasty kehren die Spieler zurück in die Natur und werden zum traditionellen Farmer. Dabei beginnen sie mit einem einfachen landwirtschaftlichen Werkzeug, müssen darauf aufbauen und erleben tiefgehendes Gameplay: Aufbauen, Reparieren und Ernten. Spieler müssen die Ernte durch den Kauf neuer Einrichtungen wie Grünhäuser und Silos steigern, um den Weg zum besten Farmer des Dorfes erfolgreich bestreiten zu können.

Auch der soziale Aspekt ist ein bedeutender Part von Farmer’s Dynasty . Am Ende des Arbeitstages nehmen die Spieler am Dorfleben teil, um sich zu erholen und ihr soziales Leben zu entwickeln. Sie treffen die Nachbarn und verbringen Zeit mit ihnen. Diese Interaktionen können zu einer romantischen Beziehung und einem Familienleben auf dem Lande führen.

Die Featues von Farmer’s Dynasty

  • Das Leben als Landwirt: Spieler bauen ihre Farm auf, gründen eine Familie und bestellen die Felder.
  • Spieler erleben eine einzigartige Mischung aus Farmsimulator, Lebenssimulator und Management.
  • Die Farm muss aufgebaut, repariert und erweitert werden, um der beste Farmer des Dorfes zu werden.
  • Die Freiheit, hinzugehen wohin man will – in eine offene Welt auf dem Land.
  • Die Nachbarn müssen in verschiedenen Missionen unterstützt werden, wodurch man Sozialpunkte verdient.
  • Realistische Simulation: Spieler lernen, wie verschiedene Maschinen eingesetzt werden und verwalten Zyklen, um die Erntemengen zu optimieren.

Farmer’s Dynasty erscheint am 08. November 2019.