Final Fantasy XIV Patch 5.41 bringt neue Quests

Square Enix hat das Update 5.41 für Final Fantasy XIV veröffentlicht, das die Patch-Serie „Futures Rewritten“ fortsetzt.

Darin enthalten sind neue Quests rund um das vierte und letzte Kapitel der ishgardischen Restauration sowie verschiedene Aktualisierungen und Ergänzungen. Dazu zählen:

Ishgardian Restoration Story Quests

  • Sobald alle in Patch 5.41 enthaltenen Rekonstruktionsarbeiten abgeschlossen sind, sprecht mit Augebert am Firmament (X: 11,4 Y: 14,1), um diese Quests freizuschalten.

Ishgardian Restoration Sidequests

  • Diese Nebenquests werden freigeschaltet, sobald die Story-Quests für Patch 5.41 Ishgardian Restoration abgeschlossen sind.

Mit den Residenzen des Neuen Nestes, in denen unzählige Ishgarden leben, und den Märkten von Featherfall, die immer blühen, entwickelt sich das Firmament Tag für Tag zum lebendigen, atmenden Herzen des Heiligen Stuhls der Nachkriegszeit.

So wendet sich Lord Francel de Haillenarte der vierten Phase der Restaurierungsbemühungen zu, in der ein Kulturviertel errichtet wird, in dem Adlige und Bürger, Mensch und Drache ihr Leben durch ästhetische Bestrebungen weiter bereichern können.

RELATED //  Final Fantasy XIV - PS5 Version wird auch die Gameplay-Erfahrung verändern

Alle weiteren Details zum Patch 5.41 lassen sich auf der offiziellen Seite nachlesen.