Final Fantasy XV erhält weitere Story-DLCs, neue TGS Trailer (Update)

Anlässlich der Tokyo Game Show hat Square Enix weitere Story-Inhalte für ‚Final Fantasy XV‘ bestätigt, die man heute schon einmal mit einem neuen Trailer andeutet.

Demnach wird man noch einmal die Jagd-Kapazitäten erhöhen, ebenso ist die Rede von neuem Story-Content, wobei es zu diesem noch keine Details oder ein Release-Datum gibt. Ohnehin steht zunächst noch die Veröffentlichung der ‚Story-Episode Ignis‚ aus, die für Dezember geplant ist.

Zunächst konzentriert man sich allerdings auf die Veröffentlichung des kommenden Multiplayer-Parts ‚Gefährten‚, den man Ende Oktober veröffentlichen wird. Im November folgt dann der eigenständige VR-Ableger ‚Monster of the Deep: Final Fantasy XV‘, dem man heute ebenfalls einen neuen Trailer widmet. Erst danach dürfte wirklich mit neuen DLCs für den Story-Modus zu rechnen sein.

Eine kleine Vorschau auf die neuen Story-Inhalte gewährt euch heute allerdings schon der aktuell veröffentlichte Trailer von der Tokyo Game Show.

(Update)

Im Zuge des aktuellen Active Time Report hat Game Director Hajime Tabata nochmals bekräftigt, dass die Entwicklung des Spiels auch 2018 weiter fortgesetzt wird. Ursprünglich sollte im Dezember nach der ‚Episode Ignis‘ das Ende erreicht sein, aufgrund der hohen Nachfrage hat man sich allerdings dazu entschlossen, auch im kommenden Jahr weitere Inhalte zu produzieren.

Final Fantasy XV - Day One Edition - [PlayStation 4]
  • Neuestes Abenteuer aus der legendären FINAL FANTASY-Reihe mit revolutionärem Gameplay und...
  • Begleite Noctis und seine Gefährten auf ihren fesselnden Abenteuern. Passe deine Charaktere und...