GameStop erwartet baldigen Launch der PS5 & Next Xbox

Während sich Sony und Microsoft derzeit noch recht zurückhaltend mit der nächsten Generation rund um die PS5 und Next Xbox geben, rechnet die US-Handelskette GameStop mit einem baldigen Launch dieser.

So erwartet man in diesem Jahr einen massiven Einbruch bei den Absatzahlen der aktuellen Hardware, was Sony und Microsoft laut Rob Lloyd, CEO of GameStop, mehr denn je in Zugzwang bringen wird, so schnell wie möglich in die neuen Generation zu starten. Ob dies zeitlich allerdings auch machbar ist, ist natürlich eine ganz andere Frage.

In einem Statement von GameStop heißt es jedenfalls dazu:

„So wir uns dem Ende des aktuellen Konsolenzyklus für Xbox und PlayStation nähern, erwarten wir einen Rückgang der Nachfrage, da einige Kunden mit dem Kauf der nächsten Generation von innovativen Konsolen an der Seitenlinie warten.“

Sprich, das Thema PS5 und Next Xbox ist derzeit so präsent in den Medien, dass dies eine zusätzliche Zurückhaltung der Kunden auszulösen scheint, lieber doch noch ein bisschen länger zu warten, anstatt jetzt noch in eine PS4 oder Xbox One zu investieren.

Real betrachtet dürfte in diesem Jahr vielleicht ein kurzer Teaser zur PS5 zu erwarten sein, wenn überhaupt, mit einer vollständigen Enthüllung und dem Launch im Jahr 2020. Alles andere erscheint einfach zu frühzeitig, auch wenn dies harte Zeiten für Sony und Microsoft bei den Hardwareabsätzen bedeutet. Umso mehr sollte man sich auf die noch kommenden Spiele freuen, allen voran die Exklusivtitel auf PS4, die sich hier definitiv noch sehen lassen können.