Gemeinsam im Widerstand: Koop-Modus für Homefront: The Revolution enthüllt

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Deep Silver hat heute mit dem neuen Trailer „Freiheitskämpfer“ den Widerstandsmodus für Homefront: The Revolution enthüllt.

Der Widerstandsmodus in Homefront: The Revolution ist eine brandneue kooperative Online-Erfahrung für vier Spieler. Besitzer einer Xbox One werden die Ersten sein, die den Widerstandsmodus ausprobieren können, wenn zwischen dem 11. und dem 14. Februar die Closed-Beta exklusiv auf Xbox One veröffentlicht wird.

Spieler von Homefront: The Revolution können online gemeinsam mit ihren Freunden eine Widerstandszelle bilden und einen Guerilla-Krieg gegen die militärische Übermacht der KVA im besetzten Philadelphia führen. Im Rahmen von Mission mit mitreißender Handlung können neue Fähigkeiten freigeschaltet und Waffenentwürfe sowie seltene Ausrüstung und Kampfmonturen verdient werden.

Die persönliche Liste an Freiheitskämpfern kann verbessert und angepasst werden, während die Spieler und ihre Teamkollegen von einfachen Zivilisten zu kampferprobten Soldaten werden. Darüber hinaus können sie sich nach dem Launch auf jede Menge kostenlose Updates als Teil des umfangreichen Support-Programms von Dambuster Studios freuen.

Homefront: The Revolution erscheint diesen Mai.

[asa2]B00KS3LWXI[/asa2]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments