Gerücht: Neues Bond Spiel von Raven Software

Zuletzt versuchte sich der Blur Macher Bizarre Creation an einem einem Bond Spiel und konnte nur mittelmäßig damit überzeugen.

Nun sollen sich laut aktuellen Gerüchten die Jungs von Raven Software, die zuletzt Singularity veröffentlicht haben, daran versuchen. Das berichtet die Bond Fanseite MI6 auf Berufung eines Konkurs Plans von MGM, die es dem Studio erlaubt ein weiteres Spiel zu entwickeln.

Weiterhin gibt es auch Gerüchte, dass Raven an einer Fortsetzung zu X-Men Origins: Wolverin arbeitet, die aufgrund der aktuellen Entwicklung im Bond Fall nun zurückgestellt worden sein soll. Zwischenzeitlich ist auch eine Videomontage von Raven Software auf getaucht, wo ein unfertiges Bond Spiel zu sehen ist. Ab Sekunde 20 geht es los.

Quelle: Hookedgamers

[asa]B0041IZD3G[/asa]