God of War – 9 Minuten pures Gameplay & einige Infos

Wer sich nicht immer auf vorgefertigtes Videomaterial der Publisher verlassen möchte, hat jetzt die Chance einen Blick auf rund 9 Minuten pures Gameplay von ‚God of War‘ zu werfen.

Hierzu ist ein neues Gameplay-Video aufgetaucht, das offenbar als B-Roll Material bereitgestellt wurde und so eigentlich nicht ins Netz gestellt werden dürfte. Hintergrund ist der, dass diese Szenen damit meist völlig aus dem Kontext gerissen werden und es vor allem an Erklärung zum Geschehen auf dem Bildschirm fehlt, was nicht im Sinne der Publisher ist. Zudem ist das Video nur in Full-HD und nicht in 4K, die ebenfalls von God of War unterstützt werden.

Darüber hinaus zeigt sich aber auch Game Director Cory Barlog in diesen Tagen auf Twitter wieder sehr gesprächig, der dort bestätigt, dass God of War über ein offenes Ende verfügt und man das Spiel nach Abschluss weiter erkunden kann. So kann man laut Barlog nach Beendigung der Story in alle Bereiche zurückkehren und auch die letzten Geheimnisse aufdecken. Insgesamt hofft Barlog, dass er mit diesem Spiel als bisherigen Ableger der Serie übertreffen wird, was angesichts der neuen Gameplay-Szenen durchaus möglich erscheint.

God of War erscheint am 20. April 2018.

God of War - Standard Edition - [Playstation 4]
  • Gnadenlose Kämpfe - Erleben Sie wuchtige Kämpfe, atemberaubenden Umfang und eine monumentale...
  • Atemberaubende Grafik - ungezähmte Landschaften der nordischen Mythologie präsentieren das neue...

Have your say!

0 0