- Advertisement -

Granblue Fantasy: ReLink – Platinum Games nicht mehr daran beteiligt

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Obwohl erst im Dezember mit großen Versprechungen angekündigt, gibt es jetzt schon wieder große Veränderungen bei ‚Granblue Fantasy: ReLink was die Entwicklung betrifft.

So ist Entwickler Platinum Games vollständig aus dem Projekt ausgestiegen und die Verantwortung liegt nun ganz bei Cygames. In einem Statement dazu heißt es:

„Während wir, PlatinumGames, gemeinsam mit Cygames an der Entwicklung des bevorstehenden Granblue Fantasy: Relink mitgearbeitet haben, kündigen wir offiziell an, dass unser Vertrag über das Projekt zu Ende ist. Die Entwicklung wird fortgesetzt, jedoch ausschließlich vom internen Entwicklungsteam von Cygames übernommen. Wir möchten uns bei allen bedanken, die Interesse an dem Projekt gezeigt haben, und bitten, dass Granblue Fantasy: Relink mit der gleichen Unterstützung fortgeführt wird, da die Produktion fortschreitet.“

Cygames versichert indes allen, die sich auf den Titel freuen, dass man sich weiterhin bemühen wird, ein Spiel zu liefern, das den Erwartungen der Fans und Gamer überall gerecht wird.

Wann Granblue Fantasy: ReLink erscheint, ist derzeit noch unklar.

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments