Hideo Kojima teilt Update zu Death Stranding 2

By Mark Tomson Add a Comment
2 Min Read

Mit seinen Neujahrsgrüßen hat Hideo Kojima ein Update zu seinen laufenden Projekten geteilt, darunter auch zu Death Stranding 2, das für PS5 entwickelt wird. Vor ihm liegt demnach erneut ein ziemlich geschäftiges Jahr, in dem er mehrere Produktionen gleichzeitig überwacht.

Neben Death Stranding 2 arbeitet Kojima an dem Xbox exklusiven OD und der Filmadaption zu Death Stranding. Hinzu kommen weitere kleinere Projekte, die man schon längst angehen wollte.

Was speziell Death Stranding 2 betrifft, sind für dieses Jahr die japanischen Sprachaufnahmen geplant, während aktuell am Automated Dialogue Replacement gerarbeitet wird.

Anbei das vollständige Update:

„Dieses Jahr wird ein weiteres Jahr der gleichzeitigen Produktion von „DS2“ und „OD“ sein. DS2 hat noch etwas ADR vor sich und wir werden mit der Aufnahme der japanischer Voice-Overs beginnen. Ich möchte mich auf die Entwicklung von Spielen konzentrieren, also möchte ich meine Geschäftsreisen einschränken, aber ich kann nichts tun, weil ich für OD drehen, mit Avengers zusammenarbeiten, DS zu einem Film machen und an anderen Videoprojekten arbeiten muss. Zusätzlich zur Produktion plane ich auch, eine weitere Writing-Series hinzuzufügen, nicht nur für anan, sondern auch für andere Projekte. Wir planen auch, versuchsweise ein spezielles Programm auf „HideTube“ zu starten, das wir bisher vernachlässigt haben. Möglicherweise werden wir „Hide Radio“ in Zukunft wiederbeleben. Es wird also ein hartes Jahr, aber ich hoffe, dass ich dieses Jahr des Drachen genießen kann. Nochmals vielen Dank für eure Unterstützung in diesem Jahr.“

Was den Release-Termin von Death Stranding 2 angeht, ist noch immer alles offen. Zuletzt ging man von 2024 aus, was angesichts der ganzen Projekte bei Kojima Productions vielleicht etwas eng werden könnte. Ein Artist, der wohl an Death Stranding 2 gearbeitet hat, geht selbst von frühestens 2025 aus.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments