HITMAN – IO Interactive stellt die Game of the Year Edition vor

Obwohl die Game of the Year Edition von ‚HITMAN‘ bereits seit November erhältlich ist, erfreut uns Entwickler IO Interactive heute noch einmal mit einem schönen Overview-Video dazu.

Neben den zahlreichen Zusatzinhalten, die die Neuauflage mit sich bringt, sprechen Game Director Jacob Mikkelsen und Associate Game Director Eskil Mohl unter anderem auch darüber, welche Änderungen dafür noch einmal an dem Spiel vorgenommen wurden.

So wurde zum Beispiel jede der neuen Mission komplett für die original Settings entworfen, einschließlich neuer Gameplay-Möglichkeiten, Verkleidungen, Charaktere, Herausforderungen und mehr. Hierdurch fühlen sich die Schauplätze laut IO Interactive komplett neu an, einschließlich Bangkok, Sapienza, Colorado und Hokkaido, die zu einer neuen Tageszeit und zu neuer Musik erstrahlen.

Ebenfalls überarbeitet wurden die Escalation Contracts, die mit zusätzlichen Herausforderungen gespickt wurden, einschließlich einem, wo es sieben Ziele auszuschalten gilt. Als Belohnung für das Erfüllen winken dafür ganz besondere Waffen, die im gesamten Spiel verwendet werden dürfen.

Alle Details der Game of the Year Edition könnt ihr noch einmal hier nachlesen oder im Video verfolgen.

Hitman - Steelbook Edition [PlayStation 4]
  • Über 100 Stunden Gameplay und mehr als 500 Herausforderungen
  • Sechs exotische Areale verteilt auf der ganzen Welt

Like it or Not!

0 0